SupportLogin
 
Business Server ProdukteHosting ProdukteTeamspeak3 Server in Wien
Managed Webserver

Managed Webserver: Dezidierter vServer, vollservice Hosting, optimal für Content Management Systeme

Optimal für:

Joomla! Hosting
TYPO3 Hosting
Drupal Hosting
WordPress Hosting
Magento Hosting
Managed Webserver
Ideal für Zugriffsstarke Firmen-Internetauftritte, welche auf Leistungshungrige CMS- und Shop-Systeme setzen.

Dieses Produkt vereint die Leistung eines eigenen Servers mit dem Komfort eines komplett betreuten Webhosting. Das Ergebnis: schnelle Ladezeiten für Ihre Besucher im Frontend Ihrer Webseite, wie auch schnelle Ladezeiten für Ihre Mitarbeiter bei der Arbeit im Backend.

Dedizierter vServer- Die volle Leistung eines eigenen Servers. Bietet wesentlich mehr Rechenleistung als gewöhnliche Webhosting-Pakete.

Vollservice Hostinglösung- Gleichzeitig bietet es den gewohnten Komfort eines Webhostings. Unsere Systemadministratoren kümmern sich um Wartung und Absicherung Ihres Servers. Es stehen ihnen auch umfassende Control-Panel Funktionen zur E-Mail und Domain Administration zur Verfügung.

Optimal für Content Management Systeme - Diese Voraussetzungen machen den IPAX Managed Webserver optimal zum Betrieb von Leistungshungrigen Content Management Systemen und zugriffsstarken Firmen-Homepages.

Paket Inhalt
VIRTUAL line V-Server
VIRTUALline V10 Server
  • 1 CPU Core
  • 2 GB Arbeitsspeicher
  • 50 GB Festplattenspeicher
  • 100 Mbit/s Uplink
Server management
Servermanagement
  • Einen eigenen Systemadministrator, der sich um das laufende Management Ihres Servers kümmert.
Webhosting Hosting
  • 1 Domain
  • Unlimited E-Mail Space (fair use) für Ihre firmen E-Mail-Accounts
  • Inklusiver unbegrenzter Anzahl an Mail-Adressen und Mailboxen
  • 1 Monat Backup aller Daten. Rückspielen und selektives Wiederherstellen von unabsichtlich gelöschten E-Mails oder Homepagedaten inklusive.

Upgrade Optionen

Upgrade Optionen
vServer VIRTUALline V20 Server
Upgrade des Servers auf V20. Alle Typen unserer IPAX VIRTUALline Serie stehen zum Upgrade zur Auswahl.

+10,00€
vServer VIRTUALline V30 Server
Upgrade des Servers auf V30. Alle Typen unserer IPAX VIRTUALline Serie stehen zum Upgrade zur Auswahl.

+23,00€
vServer VIRTUALline V40 Server
Upgrade des Servers auf V40. Alle Typen unserer IPAX VIRTUALline Serie stehen zum Upgrade zur Auswahl.

+38,00€
Server Backup Backup +1 Monat
Verlängerung des Zeitraums für den rückwirkend Backups aufbewahrt werden um je einen zusätzlichen Monat.

+3,00€
Klassische und neue Domainendungen
Pure Domains
Selbstverständlich kann das Produkt um belibig viele Domainnamen aus unseren Sortiment erweitert werden. Diese finden Sie hier: PURE Domain

ab 1,25€
Angebot adressiert an Firmenkunden. Alle Preise netto (zuzuglich. 20% USt.), pro Monat.

Leistungsbeschreibung

Das Produkt Managed Webserver Package enthält:

1 IPAX Domain (Jahresgebühr, inkl. Transfer oder Neu-Registrierung) aus dem IPAX Pure Domain Sortiment (mit Ausnahme von .ch, .tv, .cd Domainendungen).

E-Mail Hosting am IPAX Mailcluster, mit unlimitierten E-Mail Space (fair use). Die Anzahl an, durch den Kunden konfigurierbaren, Mailboxen und E-Mail Adressen (Alias-Adressen) ist unlimitiert.

1 IPAX VIRTUAL line V10 Server. Leistungsbeschreibung gemäß VIRTUAL line V10. Achtung: Da es sich um ein managed Produkt handelt, bei dem die Administration durch IPAX erfolgt, wird grundsätzlich kein Rootzugriff auf den Server eingeräumt. Auf Anfrage kann ein SSH-Zugriff im Benutzer-Kontext freigeschalten werden.

IPAX Management mit folgendem Umfang:

• Setup des Betriebssystems inklusiver aller zum Betrieb der gängigsten Content Management Systeme (in der Standard-Konfiguration, exkl. allfälliger Plugins oder Drittanbieter-Software) erforderlichen Softwarepakete .

• Laufende Updates des Betriebssystems.

• Einrichten und konfigurieren von SSL Zertifikaten.

• Einrichten und konfigurieren von Domainnamen und Subdomains.

• Einrichten und konfigurieren von Datenbanken.

• Setup einer Firewall (Mit Grundkonfiguration für den Content-Management-Betrieb, keine laufende Konfiguration).

• Konfiguration des Backups.

• Rückspielen des Backups inkl. selektiver Wiederherstellung einzelner Dateien(sofern technisch möglich, ansonsten Rückspielen des Full-Backups), nach Fair Use (1 Wiederherstellung pro 3 Monate). Dies gilt auch für die Wiederherstellung von am IPAX Mailcluster gehosteten E-Mails.

• Nicht enthalten sind Updates der installierten Content Management Systeme selbst, Installation oder Konfiguration von individuellen Softwarepaketen, sowie Monitoring- und weitergehende Security Dienste (wie Logfile-Analyse, Vulnerability-/ Penetration-Testing, etc. ).