AGB – ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

AGB sind Vertragsschablonen die jenen Teil des Vertragstextes enthalten, der unabhängig von Ihrem spezifischen Produkt immer gleich bleibt. IPAX ist stets bemüht seine AGB so fair und transparent wie möglich zu gestalten. Bitte lesen Sie die AGB dennoch aufmerksam durch, bevor Sie sich für eine Bestellung entscheiden.

Leistungsbeschreibung
Die Leistungsbeschreibung dient dazu die auf unser Homepage beschriebenen Produkteigenschaften auch vertraglich festzuhalten.

SLAs – Service Level Agreements – stellen, wenn Sie bei Ihrem Produkt dabei sind, ebenfalls einen Teil Ihres Vertrages dar. In den SLAs wird beschrieben wann eine Leistung als funktionierend und wann als nicht funktionierend gilt. Bei hoch komplexen Leistungen wie zum Beispiel der Netzwerkkommunikation des Internets ist der Übergang fließend und daher oft nicht einfach abgrenzbar. Weiters wird darin auch festgehalten, welche Entschädigung Sie im Falle einer nicht ordnungsgemäß erbrachten Leistung erhalten.

AGB001

(Stand: 22.05.2018)

Leistungsbeschreibung

(Stand: 21.11.2014)

Widerrufsformular

(Stand: 10.06.2014)

Microsoft End User License Terms

(Stand: 16.06.2014)

Datenschutzerklärung Kunde

(Stand: 01.05.2018)

Datenschutzerklärung Website

(Stand: 01.05.2018)

SLA001 – Verfügbarkeitsgarantie

(Stand: 15.02.2008)

SLA002 – Supportgarantie

(Stand: 15.02.2008)

SLA003 – Zufriedenheitsgarantie

(Stand: 15.02.2008)

SLA004 – Verfügbarkeit Strom & Netzwerk

(Stand: 15.02.2008)

SLA005 – Hardwaretauschgarantie 48h

(Stand: 15.02.2008)

SLA006 – Hardwaretauschgarantie 24h

(Stand: 15.02.2008)

SLA007 – Hardwaretauschgarantie 12h

(Stand: 15.02.2008)

SLA008 – Hardwaretauschgarantie 6h

(Stand: 15.02.2008)